Entstehungsgeschichte

Die Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei KGG & Associés wurde im Jahre 1967 von drei Anwälten, davon einem Notar, gegründet. Im Laufe der Jahre hat unsere Kanzlei viele Rechtsanwältspraktikantinnen und -praktikanten ausgebildet, welche später erfolgreich ihre Karriere als Anwalt, in der Justiz oder der Wissenschaft forführten.

Seit dem Beginn der 80er Jahre hat sich die Kanzlei stetig weiterentwickelt und zählt heute Sieben Anwälte, davon ein Notar, sowie mehrere Anwalts- bzw. Notariatspraktikanten.

Philosophie

Unsere Kanzlei verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Wir bieten unseren Klienten umfassende juristische Dienstleistungen, welche die Beratung und Vertretung vor Gerichten, Verwaltungsbehörden und Schiedsgerichten beinhalten.

Dank der kompakten Grösse der Kanzlei können wir einen individuellen Kundenkontakt garantieren und auch in komplexen Problemstellungen massgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden finden.

Angesichts der bevorzugten Fachgebiete unserer Anwälte und Notare und deren guten Vernetzung mit Experten im In- und Ausland können wir sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen umfassend und effizient beraten.

Wir legen grossen Wert auf qualitativ hochstehende Dienstleistungen. Die Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft unserer Anwälte und Notare sind der Grundbaustein dazu. Viele unserer Anwälte sind schweizweit anerkannte Spezialisten in ihren jeweiligen Fachgebieten und tragen durch ihr kontinuierliches akademisches Schaffen zur Entwicklung des Rechts bei.

Structure

KGG & Associés umfasst zur Zeit sieben Rechtsanwälte, davon ein Notar, mehrere RechtsanwaltspraktInnen sowie Administrativpersonal.

Unsere Anwälte und Notare sind alle in ihren jeweiligen Fachgebieten spezialisiert. Durch Teamarbeit können sie jene Synergien nutzen, welche sich aus ihrer Spezialisierung ergeben und dadurch ihre Klientschaft effizient beraten.

Ausserdem ist unsere Anwaltskanzlei ist national und international bestens vernetzt. Somit können wir auch komplexe internationale Sachverhalte pragmatisch und zeitgerecht bearbeiten.